Auf der Jugend-Landesmeisterschaft in den Vereinsräumen des PBC Phönix Düren war Solingen am Samstag, den 22.1.2011 wieder erfolgreich. Björn Knepper wurde in der Altersklasse Junioren 14.1 Landesmeister. Celina Romano wurde 3. und Elisa Zelder 4. bei den Schülerinnen im 14.1. Mit dem Landesmeistertitel hat sich Björn Knepper damit zur Deutschen Meisterschaft qualifiziert. Am Sonntag den 23.1.2011 hat Elisa Zelder den 3. Platz im 8 Ball der Schülerinnen errungen. Der Verein freut sich über diese Erfolge, und gratuliert den Teilnehmern.

Am 29. und 30.1.2011  fanden in  Düren die Landesjugendmeisterschaften im 10-Ball und im 9 Ball statt.

Der BC Solinger Niners wurde hierbei im 10 Ball von Björn Knepper, Sebastian Rehborn und Elisa Zelder vertreten. Leider konnte Celina Romano krankheitsbedingt nicht teilnehmen.  Im 9-Ball bestand die Niners-Delegation aus Björn Knepper, Elisa Zelder und der wiedergenesenen Celina Romano.

10-Ball

Im 10-Ball erreichte Björn Knepper einen hervorragenden 3. Platz, leider reichte dies nicht aus, um sich für die Deutschen Jugendmeisterschaften zu qualifizieren, da nur die Finalteilnehmer Morten Fleischmann (Nippeser Poolfreunde) und Stefan Waldeck (PBC Rot-Gelb Aachen) zur Teilnahme an der DM berechtigt sind.

Auch Elisa Zelder erkämpfte sich den 3. Platz.

Sebastian Rehborn konnte sich leider keinen Platz auf dem Podium erspielen.

9-Ball

Am folgenden Tag wollte Björn, der sich durch seinen Sieg bei der LJM im 14.1endlos bereits ein Ticket für die DJM erspielt hatte, unbedingt auch im 9-Ball die Qualifikation schaffen. Dies sollte ihm mit dem Erreichen des Finales auch gelingen, wo er leider trotz hartem Kampf dem Sieger Marko Milovanovic unterlag, nachdem er seinen Halbfinalgegner Stefan Waldeck, gegen den er am Vortag an gleicher Stelle noch unterlag, regelrecht von der Platte gefegt hatte.

Unsere beiden Mädchen Celina und Elisa konnten in ihrer Gruppe beide den 3. Platz erringen, hier hatte sich, wie auch am Tag zuvor, Sabrina Hammer vom 1. PBC St. Augustin den Titel gesichert.

Somit war es wieder einmal ein sehr erfolgreicher Auftritt für die Jugendabteilung des BC Solinger Niners.

Wir wünschen Björn Knepper für die Deutschen Jugendmeisterschaften im 14.1endlos und 9-Ball, dass er sich in seiner letzten Saison als Jugendlicher einen Platz auf dem Podium erspielen kann.

Durch eine glückliche Fügung darf auch unsere Jüngste Celina Romano den BC Solinger Niners bei den Deutschen Jungendmeisterschaften in Bad Wildungen im 8-Ball, 10-Ball und 14.1endlos vertreten.

Auch für Sebastian Rehborn, Elisa Zelder und Celina Romano blickt der Verein in eine hoffnungsvolle Zukunft.

 

Mit sportlichen Grüßen
Ronny

Landesjugendmeisterschaften

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.